Betreuungsangebot 

An der Grundschule Maria-Ward-Straße gibt es im Schuljahr 2017/18 folgende Betreuungs-angebote:

 

4 Gruppen der Mittagsbetreuung

Hier werden die Kinder nach Unterrichtsschluss durch Mitglieder einer Elterninitiative betreut. In diesen Gruppen werden die Schülerinnen und Schüler aufgenommen, deren Eltern berufstätig sind. Die Anmeldung für diese Gruppen erfolgte bereits im vergangenen Schuljahr. Derzeit gibt es keine freien Plätze. Für das neue Schuljahr findet die Anmeldung am Tag der Schuleinschreibung statt. Über die Aufnahme entscheiden die Mittagsbetreuungen. Die Schule hat keinen Einfluss darauf.

 

Hausaufgabenbetreuung

Hier werden die Kinder durch ehrenamtliche Mitarbeiter betreut. Diese Hausaufgabenbetreuung ist für die Schülerinnen und Schüler gedacht, deren Eltern die Überwachung der Hausaufgaben nicht übernehmen können. Die Anmeldung erfolgt über die Klassenlehrerin.