Schulberatung

Teil des schulischen Beratungssystems sind qualifizierte Beratungslehrer/innen und Schulpsychologen/innen. 

Unmittelbare Berater sind zunächst der Lehrer und der Beratungslehrer. In besonderen Fällen kann der Schulpsychologe weiterhelfen. Da die Beratungsfachkräfte mehrere Schulen betreuen, sind Wartezeiten nicht immer vermeidbar. 

 

Alle Fachkräfte der Schulberatung unterliegen der Schweigepflicht!

 

Die Schulberatung bietet Unterstützung 

  • bei Fragen der Einschulung 
  • bei Fragen der Schullaufbahnwahl 
  • bei besonderen Begabungen 
  • bei Lern- und Leistungsschwierigkeiten 
  • bei schulischen Krisensituationen 
  • zur Förderung der sozialen Kompetenz 
  • bei Verhaltensproblemen 

Zuständig für die Grundschule Maria-Ward-Straße: 

Beratungszentrum 2, Mittelschule Winthirplatz

 

Schulpsychologin: Frau Barbara Peters

 

Telefonsprechstunde: 

Dienstag: 12.15 - 13.05

Tel.: 089/232372926

 

Neben diesem Weg zur regionalen, schulartspezifischen Beratung in Ihrem Beratungszentrum gibt es selbstverständlich auch die Möglichkeit, sich an die Beratungsfachkräfte bei den staatlichen und kommunalen Schulberatungsstellen zu wenden. 

 

Zuständig zentral für alle Schulen: 

Staatliche Schulberatungsstelle für München

Pündterplatz 5, 80803 München

Tel. 38384950

Zur Bayer. Staatsregierung

http://www.schulberatung.bayern.de/

e-mail: info@sbmuenchen.bayern.de

  

Bei Gewalt- und Sexualdelikten empfehlen wir primär die Lehrkräfte der Schule oder die Beratungslehrerin sowie die Schulpsychologin zu kontaktieren.

 

Ferner können auch folgende Stellen Unterstützung bieten: 

Staatliche Schulberatungsstelle: Pündterplatz 5, 80803 München, Tel: 383849-50

Kinderschutzzentrum: Pettenkoferstr. 10 a, 80336 München, Tel: 55 53 56

Stadtjugendamt – Koordinierungsstelle bei Gewalt und sexueller Gewalt: Tel: 233 – 33 513

Beauftragte der Polizei für Frauen und Kinder: Tel: 29 10 – 44 44

Frauenhilfe (Tag und Nacht): Tel: 354 83 – 0

Pro Familia: Türkenstr. 103, 80799 München, Tel: 39 90 79/70

 

Hilfestellung und Kontakte bei schulischen oder persönlichen Problemen finden Sie 

http://www.km.bayern.de/schueler/was-tun-bei.html