Arbeitsgemeinschaften

Sportförderunterricht  Leitung: Fr. Etti (Diplom-Sportlehrerin)

 

Kinder brauchen Bewegung. Ziel dieses zusätzlichen Angebotes ist es, den Spaß an der Bewegung und vielfältige Bewegungserfahrungen zu vermitteln.

Weitere Informationen unter Sport Förderunterricht.   

 

Dienstag: 12.20 - 13.30                                     


In diesem Schuljahr werden die Lehrerstunden für Brückenangebote vorgesehen. Sollte sich die Situation entspannen, werden die Brückenangebote in Arbeitsgemeinschaften umgewandelt.

Arbeitsgemeinschaft „Computer“  Leitung:

In diesen Arbeitsgemeinschaften lernen die Teilnehmer, den Computer als Werkzeug und Bildungsmedium zu nutzen. Ihre Medienkompetenz wird gefördert und auch ihre Fähigkeit, sich kritisch mit dem Medium Computer auseinander zu setzen.

 

2. Klassen:

3. Klassen:

                                   


Arbeitsgemeinschaft „Streitschlichter“ (Kl. 3)

 

 

Mit den Teilnehmern werden Übungen zur Erweiterung der sozialen Kompetenzen des Einzelnen gemacht. Die Kinder lernen, sich selbst, ihre Gefühle und Reaktionen einzuschätzen, um so auch die Gefühle und Reaktionen / Aktionen von Mitschülern richtig einzuordnen. Damit können sie später selbst in Gesprächen Lösungen für Probleme finden.

Ausgebildete Streitschlichter vermitteln bei Streitigkeiten und sind bald an ihren leuchtenden Käppis zu erkennen.


Arbeitsgemeinschaft "Schulgarten" Leitung: Fr. Bichler

 

Die Kinder gestalten gemeinsam unseren Schulgarten. Sie lernen Pflanzen kennen und kümmern sich von der Saat bis zur Ernte um sie.

 


Arbeitsgemeinschaft "Chor"  Leitung: Fr. Weinberger-Janzen

 

Kinder, die Spaß am Singen haben sind in dieser Arbeitsgemeinschaft gut aufgehoben. Der Chor wird viele unserer Feste musikalisch untermalen.

 



 Arbeitsgemeinschaft "Basketball"  Leitung: Sascha

 

Seit dem Schuljahr 2017/18 wird an unserer Schule diese AG angeboten, die von einem Übungsleiter des Basketballclubs Hellenen abgehalten wird.

 

 


Arbeitsgemeinschaft Kunst Leitung: Frau Mairoth

 

Die Kinder bekommen Einblick in die Funktion und Bauweise einer von zuhause mitgebrachten Kamera und fotografieren verschiedene Projekte.